Vorführtour
de /

Landwirtschaft der nächsten Generation

Erleben Sie die Zukunft der Landwirtschaft. Jetzt. Die Novag Vorführtour mit unseren Direktsaatmaschinen macht’s möglich. Überzeugen Sie sich praxisnah von nie da gewesenen Vorzügen unserer Drillen – auf Ihren eigenen Flächen oder ganz in Ihrer Nähe.

Denn: Grüne Felder brauchen rote Novag Drillen, die aufgrund des einzigartigen T-ForcePlus Schars den Boden nicht bewegen. Dies verhindert Erosion, senkt den Unkrautdruck, fördert die Bodenbiologie und damit Ihre Erträge.

Novag T-ForcePlus 450

Vorführungen in Ihrer Nähe

Sie möchten sich zunächst einen Überblick verschaffen und das Novag Team samt der Novag Drille kennenlernen? Kein Problem. Wir laden Sie herzlich ein, zu einer bereits terminierten Vorführung zu kommen. Erfahren Sie dort mehr über die Beweggründe anderer Landwirte und profitieren Sie von unserem Team, dass Ihre Fragen detailliert beantworten wird.

Über die kommenden Termine und Orte unserer Vorführtour informieren Sie sich gerne bei Maik Freitag, Leiter der Vorführtour.

Telefon + 49 170 565 54 95
Email demo@novagsas.com

Novag T-ForcePlus 150

Das einzigartige Novag Säschar

Vorführungen auf Ihrem Betrieb

Wir sind in ganz Deutschland mit zwei Maschinentypen unterwegs. Unsere Novag T-ForcePlus 450 Drille (4 m Arbeitsbreite, 25 cm Reihenabstand) gibt Ihnen einen Einblick, wie großartig Direktsaat auf Ihren Flächen funktionieren wird. Egal ob im Frühjahr zur Sommergetreide-, Erbsen- oder Maisaussaat, im Sommer für die Zwischenfrucht- und Rapsaussaat oder im Herbst für die Aussaat des Wintergetreides.

Bringt mehr, als es kostet

Wir bieten Ihnen eine Vorführung entsprechend Ihrer Bedürfnisse an. Unsere T-ForcePlus 450 Drille kommt zusammen mit einem Schlepper zu Ihnen. Ihre anteilige Kosten belaufen sich auf 50,00€ je Hektar für die Drille und 25,00€ je Stunde für den Schlepper (exklusive Diesel). Ist die Vorführung zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen und Sie sich innerhalb von 12 Monate für den Kauf einer Novag-Maschine entscheiden, werden die Kosten der Vorführung erstattet.

Alternativ können Sie sich für den Einsatz der Novag T-ForcePlus 150 Drille (1,50 m Arbeitsbreite, entwickelt für den Weinbau, jedoch identische Technik wie bei größeren Modellen). Geht es Ihnen primär um das Herzstück, dem Säschar, dann ist die Vorführung mit dieser kleinen Drillmaschine eine gute Wahl. Selbstverständlich bei gleicher Aussaatqualität wie bei unserer großen Drille. Der von Ihnen zur Verfügung gestellte Zugschlepper muss mindestens über 60 – 70 PS verfügen.

 

Details erfragen Sie am besten bei Maik Freitag, Leiter der Vorführtour.

Telefon + 49 170 565 54 95
Email demo@novagsas.com